Kreisfeuerwehrverband Barnim e.V.

Jugendarbeit

Brandschutzerziehung

Projekt Safety Dive

1Anlässlich des Hirschfestes des Wildparks Groß Schönebeck hat die Kinderfeuerwehr „Feuerkäfer“ Klosterfelde beschlossen, an dessen Kastanien- und Eichelsammelwettbewerb teilzunehmen. Alle Kinder waren aufgerufen, fleißig zu sammeln. Viele Kinder folgtem dem Aufruf der Kinderfeuerwerh, diese Aktion zu Unterstützen. Es wurde fleißig gesammelt. Der ambulante Pflegedienst Barnim/Uckermark unterstützte ebenfalls die Aktion, in dem diese den fleißigsten Sammlern jeder Schulklasse zwei Kinokarten sponserte. Das spornte die Kinder natürlich zu Höchstleistungen an. 

Mit insgesamt 7 vollgepackten Fahrzeugen und 4 beladenen Anhängern sind die Klosterfelder „Feuerkäfer“ am Sonntag, dem 9. Oktober 2016, zum Wiegen in den Wildtierpark nach Groß Schönebeck gefahren. Das Ergebnis konnte sich auch sehen lassen! Beachtliche 4.433,70 kg Kastanien und Eicheln wurden durch die Kinderfeuerwehr und ihre fleißigen Helfer gesammelt. Bei der Gesamtabgabemenge von insgesamt 9.270 kg, also fast einer Tonne (!), machte dies an diesem Tag fast die Hälfte aus.

Die Mitarbeiter und Tiere des Wildparks haben sich mit Sicherheit sehr darüber gefreut.

Zur Belohnung gab es für die Kids eine Sammelurkunde, eine Jahreskarte für den Wildpark und eine Tierpatenschaft für den Rothirsch „Otto“.  Der Einsatz hat sich also für alle gelohnt.

Vielleicht beteiligen sich die „Feuerkäfer“ auch im nächsten Jahr wieder an der Versorgung der Wildtiere. Es war auf jeden Fall eine tolle Sache. Die Kinderfeuerwehr und deren Leiterin Linda Lux bedanken sich ganz herzlich bei den begleitenden Kameraden, Eltern und Kindern, welche alle kräftig mit angepackt haben.

Auch wir wollen uns bedanken - und zwar bei dir Linda Lux für die Bilder und Informationen!

Beatrice Spiegler

Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit

2

3

4

5

6

Notruf-Fax

Newsletter

newsletter

Unwetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Barnim :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 17/10/2017 - 14:48 Uhr